Deutsch
<div class="metahead"></div><div class="headline">AKTUELLES</div>

11.07.2013 Nationalratsabgeordnete Steßl-Mühlbacher besichtigt SFL technologies
Auf Einladung von Reinhold Niederl (Produktionsleitung, Verkauf) und Peter Köhldorfer, zuständig für Entwicklung und Technik, besuchte Nationalratsabgeordnete Sonja Steßl-Mühlbacher die SFL technologies GmbH.
Die Firma mit Sitz in Stallhofen hat die Produktion und den Vertrieb ihrer Lichttechnik am Standort Feldbach angesiedelt und bietet zurzeit 8 MitarbeiterInnen Arbeit.
Sonja Steßl-Mühlbacher nutzte die Gelegenheit und überzeugte sich vor Ort über die Qualität der Produkte des Unternehmens. Aus erster Hand erfuhr sie über das Unternehmen und Perspektiven für die Zukunft des Konzerns, die für die Region sehr vielversprechend klingen: Der Standort Feldbach soll ausgebaut werden mit mehr Personal, in der sowohl Männer als auch Frauen flexible Arbeitszeiten finden. Bevorzugt werden MitarbeiterInnen aus der Region, die auch aus umweltbewussten Gründen mit dem Fahrrad zur Arbeit gelangen können. Gleichberechtigung bei den Gehaltseinstufungen zählt bereits heute zu einem charakteristischen Merkmal der Firma SFL.
In der Kategorie „Public Forward Award“ ist das Unternehmen im Finale des „Fast Forward Award 2013“ mit zwei anderen Unternehmen vertreten. Nationalrätin Sonja Steßl-Mühlbacher begrüßt, dass ein innovatives Unternehmen wie SFL technologies ihren Standort in Feldbach hat und auch erhalten will.

NR Sonja Steßl-Mühlbacher (2.v.l.) mit Reinhold Niederl (1.v.l.), Peter Köhldorfer (3.v.l.) und MitarbeiterInnen der Firma SFL technologies GmbH