English
<div class="metahead"></div><div class="headline">NEWS</div>

28.07.2014 SFL chicken CAM lab
Am 22. Juli betrat die SFL technologies Neuland in der wissenschaftlichen Forschung - in Kooperation mit Univ.-Prof. Anton Sadjak wurde am Institut für funktionelle Pathologie ein spezielles Mikroskop als Leihgabe eingerichtet - das System ist ein: OLYMPUS kodiertes Fluoreszenz Stereomikroskop SZX16 mit Durchlichteinheit und zusätzlichem Auflicht LED Ringlicht, Z-motorisierung, XM10 kamera für SW-,SC100 kamera für Farbaufnahmen und Dimension softwarepaket! Mit dem System kann ab sofort Krebsforschung an Hühnereiern durchgeführt werden die in sehr schneller Weise Erkenntnisse in die Entwicklung von Tumorgewebe erlauben. Die SFL freut sich einen Beitrag in einem immens wichtigen Bereich der medizinischen Forschung leisten zu können! Siehe auch: Presse Öffnet externen Link in neuem FensterKleineZeitung und auf der Öffnet externen Link in neuem FensterInstitutshomepage der Pathophysiologie Graz!

vlnr: Rektor Josef Smolle, Christina Passegger, Marlies Glatz, Corinna Krump, Florian Kleinegger, Laborleiterin Nassim Ghaffari, Birgit Höllwart und Mario Müller (beide SFL) sowie Institutsvorstand Anton Sadjak